Mit dem Laser Sommersprossen, Altersflecken und Pigmentflecken entfernen

Pigmentflecken, Sommersprossen, Altersflecken: Ob bräunliche Flecken im Gesicht, am Dekolleté oder auf der Hand, sie sind nervig und nicht schön anzusehen. Zwar sind sie gesundheitlich meist unbedenklich, aber die Betroffenen leiden trotzdem darunter.

Dr. Grillitsch kennt das Problem und weiß mit medizinischen Laserbehandlungen lassen sich Altersflecken und Pigmentflecken entfernen - schnell und einfach.

 

Doch was sind überhaupt Pigmentflecken und wie kommt es dazu?

Unsere Haut altert schneller durch zu viel Sonne und die natürliche Abnahme von Kollagen. Zudem lagert die Haut verstärkt das Farbpigment Melanin ein, um sich vor UV-Strahlen zu schützen. Deshalb verfärbt sich die Haut und es kommt mit der Zeit zu unregelmäßigen Flecken.

Zu den bekanntesten Pigmentflecken zählen:

  • Altersflecken
  • Sommersprossen, Sommerflecken
  • hormonell bedingte Pigmente (Melasma)

Mit dem IPL Laser Pigmentflecken entfernen

Die Abkürzung IPL steht für "Intense Pulsed Light".
Genauso lässt sich die Behandlung beschreiben. Durch den Ellipse Laser werden kurze, intensive Licht-Impulse auf die Haut abgegeben. Dadurch entsteht Hitze, die gezielt dunkle Hautzellen zerstört.

Wie läuft die Laserbehandlung gegen Pigmentflecken ab?

  1. Zunächst wird auf Wunsch eine betäubende Creme aufgetragen.
  2. Dann werden Fotos gemacht und das Hautbild dokumentiert.
  3. Jetzt wird gezielt der Laser angesetzt und die Behandlung durchgeführt.
  4. Danach werden Kühlpacks oder eine beruhigende Maske aufgelegt.

Direkt danach kann man die zarten Rötungen gut abdecken. Nach 2 Wochen wird man zu einem Kontrolltermin oder der nächsten Behandlung bestellt.

Wie fühlt sich die Behandlung an?

Vor der Behandlung wird ein kühlendes Gel aufgetragen. Das Licht des Lasers wird als heißer Impuls empfunden, ist aber in der Regel nicht schmerzhaft. Zunächst ein leichtes Stechen während der Behandlung. Danach sind die Pigmente aktiviert und erscheinen etwas dunkler.

Wann sehe ich die Resultate?

Es entsteht eine dunkle Verfärbung, ähnlich einer Kruste, an der Haut, die nach spätestens 7 Tagen abfällt ohne eine Narbe zu hinterlassen.

Wie viele Behandlungen brauche ich?

Je nach Art des Pigments schuppen sich nach 1-5 Behandlungen die Pigmentzellen gezielt ab. Hierbei unterscheidet man zwischen einem Melasma (hormonell bedingten Pigmenten) und Sonnenflecken. Letztere bedürfen weniger Behandlungen.

Send an email. All fields with are required.

BEHANDLUNG Pigmentflecken entfernen AB (in Euro)
Gesicht 120- 190
Gesicht, Hals, Dekollete 250
Hände 190
ein Schuss 60